Neuigkeiten »

Termine 2017

Hofführung
Jeweils am ersten
Sonntag im Monat

Spenden

Patenschaften | Infomaterial

Helfen Sie mit!

Heimat für Tiere wächst - und mit den vielen neuen Tieren und dem neuen Lebensraum für sie auch die dafür notwendigen Mittel für Projekte, Umbaumaßnahmen und Investitionen. Auch für die optimale Futterversorgung sowie die tierärztliche Betreuung der Tiere fallen laufend Kosten an.

"Heimat für Tiere" finanziert sich ausschließlich durch Förderbeiträge, Einzelspenden und Tierpatenschaften. Die Personalkosten sind relativ gering, da viele Freunde ehrenamtlich, regelmäßig und engagiert mitarbeiten.

Werden Sie Fördermitglied bei Heimat für Tiere!

Fördermitglieder sind für Heimat für Tiere besonders wichtig: Durch eine regelmäßige Zuwendung können wir eine Grundversorgung der Tiere sicherstellen und Ausgaben besser einplanen.

Als Fördermitglied von »Heimat für Tiere« spenden Sie einen von Ihnen selbst festgelegten Förderbeitrag in beliebiger Höhe (monatlich/vierteljährlich/ halbjährlich/jährlich). Sie können die Spende jeweils überweisen oder uns eine Abbuchungsermächtigung erteilen.

Unser kleines Dankeschön für alle neuen Fördermitglieder: Für alle neuen Förderer von Heimat für Tiere wollen wir uns mit einem kleinen Geschenk bedanken.

Außerdem erhalten Sie als Fördermitglied einige mal im Jahr einen aktuellen Bericht, was sich alles ereignete, welchen Tieren geholfen werden konnte, welche Projekte in Arbeit sind und die wichtigsten Termine wie Tag der offenen Stalltüre, Seminare etc.

Tierpatenschaft

Sie können eine Patenschaft für ein bestimmtes Tier übernehmen. Sie spenden dann regelmäßig einen Betrag für gesundes Futter und ärztliche Versorgung »Ihres« Patentieres. Wir halten Sie über Ihren Schützling auf dem Laufenden und schicken Ihnen einen Bericht pro Jahr über das Tier, für welches Sie eine Patenschaft übernommen haben (wenn es eine größeres Tier ist). Als Tierpate erhalten Sie natürlich regelmäßig alle Informationen von Heimat für Tiere.

Erbschaft

Es ist möglich, Heimat für Tiere als Erben in seinem Testament einzusetzen. Details hierzu können Sie bei uns oder Ihrem Notar erfahren.

Bankverbindungen

International:
IBAN: DE34 7905 0000 0240 6808 76
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Deutschland:
Spk Mainfranken BLZ: 790 500 00 Konto: 2 40 68 08 76
Schweiz:
Raiba, 9536 Schwarzenbach,
IBAN CH 06 8130 3000 0024 8900 1
Österreich:
Sparda Bank Linz, BLZ 49 460, Konto 00-624.965
 

Hinweis

Bei Spenden bis 100 Euro gilt der Zahlungsbeleg Ihrer Bank als Spendenbescheinigung.
Bei Beträgen über 100 Euro erhalten Sie von uns umgehend eine Spendenbescheinigung für die Vorlage bei Ihrem Finanzamt (Vollständige Adresse auf dem Überweisungsträger angeben!).


zurück zu FAQ | Patenschaften | Infomaterial